Messer schleifen. von Leonhard Ullrich

Naniwa Specialty Stone 3000/10.000

Der Naniwa Specialty Stone in der Körnung 3000/10.000 ist ein wirklich guter Stein für den vielseitigen Feinschliff. Mit der 3000'er Seite bringt Ihr Küchenmesser vor dem Lederriemen auf eine sehr gute Gebrauchsschärfe, mit der 10.000'er Seite seid Ihr man für Rasiermesser bestens gerüstet.

Naniwa Superstone 3000/10000 BgB

Naniwa Superstone 3000/10000 1zu1Der Naniwa Specialty Stone 3000/10.000 ist der ideale Schleifstein, wenn es wirklich fein werden soll. Dabei ist er weicher gebunden als die Steine aus der Suehiro Cerax Reihe. So verschleisst er etwas schneller, aber lässt sich auch gut abrichten. Durch diese weiche Bindung besteht aber gerade bei Schleifanfängern die Gefahr, dass man beim Schleifen von normalen Messern in den Stein schneidet und so den Stein beschädigt. Bei Rasiermessern ist das kein Problem, da diese durch den Rücken geführt werden.

Die 3000'er Seite ist recht weich gebunden, gut als Startkörnung für Rasiermesser, die abgestumpft, aber nicht total stumpf sind. Die 10.000'er Seite ist eine äußerst interessante Seite für den Schliff von Rasiermessern. Er erzeugt ein sehr gleichmäßiges extrem feines Schliffbild, besonders interessant für rostende Klingen.

Den Stein behandle ich mit diesem Nagurastein von Naniwa, wenn ich eine Schleifpaste erzeugen will, damit sich ein gleichmäßigeres Schliffbild ergibt.

Durch seine größere Breite von 70 mm ist er zum Schleifen von Rasiermessern besonders gut geeignet. Als Halter nutze ich einen Schraubhalter Dictum Schleifsteinhalter oder einen breiteren Schleifsteinhalter aus ZellkautschukZellkautschuk 30 mm, da er durch die weiche Bindung mit nur wenig Druck geschliffen werden braucht.

Wenn ich die 3000'er Seite als Abschlusskörnung für Küchenmesser einsetze, dann nutze ich einen Lederriemen mit guter PolierpasteLederriemen mit Polierpaste BgB2zur Gratentfernung mit wenigen Zügen, um die Bissigkeit der Schneide zu erhalten.

Wenn ich Rasiermesser oder rostende Messer auf Maximalschärfe mit der 10.000'er Seite schärfe, dann nehme ich im Anschluss diesen SpannhalterSpannriemenmit Chromoxidbeschichtung oder, wenn es günstiger sein soll, diesen ChromoxidriemenChromoxidriemen Scherenkauf, um den geringen Restgrat zu entfernen und die Rasierfähigkeit zu optimieren.

Alternativen

Eine Alternative im feinen Bereich zu diesem Schleifstein ist der 8000'er CeraxSuehiro Cerax 8000 16zu9.

Steckbrief

  • NameNaniwa Specialty Stone 3000/10.000

    Gesamturteil8,5

    Artmittelweichgebundener japanischer Wasserstein

    Preis105 €

    Bei Dictum oder Scherenkauf anschauen*.

SchliffbildAbtragVerschleissmein Urteil
3000766
10000879