Messer schleifen. von Leonhard Ullrich

Polierpaste

Beim Schleifen von Messern auf Schleifmitteln mit harten Oberflächen (wie Schleifsteinen oder abrasiven Wetzstählen) entsteht ein feiner Grat. Wird dieser Grat nach dem Schärfen nicht entfernt, so klappt er beim Schneiden um und macht in diesem Bereich die Schneide stumpf. Mit den richtigen Polierpasten lässt sich dieser Grat jedoch hervorragend entfernen. Erst dadurch erreicht Ihr eine richtig feine Schneide, die auch eine Weile lang scharf bleibt.