Messer schleifen. von Leonhard Ullrich

Suehiro Schruppstein 100

Suehiro Schruppstein 100 BgB

Suehiro Schruppstein 100 1zu1Der Suehiro Schruppstein in 100'er Körnung ist ein recht weich gebundener, schnell abtragender Stein mit Siliziumkarbid als Schleifmittel, ideal auch für härtere Klingen, wenn einmal eine Scharte herausgeschliffen werden soll, oder die Klingengeometrie angepasst werden soll. Durch seine weiche Bindung trägt er gut Material ab, verschleisst aber auch relativ schnell.

Wichtig: Wenn ich diesen Stein verwende, klebe ich bei optisch hochwertigen Messern die Seitenflächen ab, damit der Schleifschlamm nicht den Klingenspiegel verkratzt, wenn ich mal den Winkel zu flach wähle oder ihn verwackle. Da er relativ stark schlämmt, spüle ich den Schleifschlamm immer wieder zwischendurch ab. Der Schleifschlamm trägt nicht nur vom Messer Material ab, sondern auch vom Schleifstein selbst. Daher steigt der Verschleiss dieses Steines mit der Menge des Schleifschlamms, die Ihr auf dem Stein lasst an.

Alternative

Etwas feiner aber immer noch ordentlichen Abtrag und damit mit geringerer Gefahr von tiefen Kratzern haben folgende Steine:

  • Sun Tiger 240Sun Tiger 240 sehr groß BgBweich gebunden ebenfalls mehr Verschleiss, aber auch ordentlicher Abtrag
  • Zische Silifix 220Zische Silifix 220 BgBhäter gebunden mit weniger Verschleiss aber auch weniger Abtrag

Steckbrief

  • NameSuehiro Schruppstein 100

    Gesamturteil7

    Artjapanischer Wasserstein

    Preis15 €

    Bei Dictum anschauen*.

SchliffbildAbtragVerschleissmein Urteil
100847