Messer schleifen. von Leonhard Ullrich

Nagura Reinigungsstein

Nagura Dictum BgB

Nicht über die Bewertung mit fehlenden Angaben wundern, der Stein ist ja nicht zum Messerschärfen gedacht, sondern nur zum Anreiben anderer Schleifsteine.

Zielgruppe

Nagura Dictum 1zu1Der synthetische Nagurastein fördert bei Schleifbeginn die Bildung von Schleifschlamm, welcher das Schliffbild satiniert. Dieser Matsunaga Nagurastein harmoniert gut als Anreiber mit feinen japanischen Wassersteinen. Daher ist er für Besitzer von feinen Wassersteinen ab 3000'er Körnung sinnvoll. Ich setze ihn gerne mit meinen 6000'er Wassersteinen ein, die ein wenig härter gebunden sind und von sich aus nicht schnell genug Schleifschlamm liefern, bzw. rutschige Stellen bekommen.

Manche Schleifsteine wie der 1000/6000 Suehiro Cerax werden direkt mit Nagurasteinen ausgeliefert, für diese benötigt Ihr natürlich keinen separaten Nagurastein.

Was kann der Matsunaga Nagura?

Nach dem Wässern, vor dem Schleifen reibe ich kurz mit dem Nagurastein über die Schleifsteinfläche. Dadurch wird die Oberfläche des Steins griffiger, da frische Schleifpartikel freigelegt werden. Ebenso bildet sich schon zu Beginn des Schleifens ein satinierender Schleimschlamm.

Alternativen

  • preislich sehe ich keine Alternative zu diesem Stein, es sei denn Ihr nutzt einen gleichgroben normalen Schleifstein als Anreiber

 

Steckbrief

  • NameNagura Reinigungsstein

    Gesamturteil7

    Artjapanischer Wasserstein

    Preis4 €

    Bei Dictum anschauen*.

SchliffbildAbtragVerschleissmein Urteil
77