Messer schleifen. von Leonhard Ullrich

Anysharp

Anysharp Hartmetallschärfer

Der Ansharp ist ein Hartmetallschärfer mit einem stabilen Saugnapf. Der Saugnapf fixiert den Schärfer auf glatten Oberflächen, wie Fliesen oder der Ceranoberfläche des Herdes ziemlich gut. Vom Saugnapf abgesehen hat der Anysharp die Nachteile aller Hartmetallschärfer, die ich bisher in der Hand hatte.

Vorteile:

+ schnelles Schleifergebnis
+ einfache Anwendung
+ sehr guter Saugnapf

Nachteile:

- hoher ungleichmäßiger Materialabtrag
- mir scheint es so, als ob der Anysharp die Klingen im Mikrobereich (siehe Galeriebild unten) beschädigt
- feststehende Hartmetallschärfer deformieren die Klingengeometrie meiner Erfahrung nach stärker als von Hand über die feststehende Klinge geführte Hartmetallschärfer
- ich denke, dass der Anwender eine kurzzeitige Schärfe empfindet, die in Realität eher ein Grat ist
- da Schärfe über einen Grat erzeugt wird, muss das Gerät öfter angewendet werden, um das Messer scharf zu halten, dadurch erfolgt ein erhöhter Klingenverschleiss
- auf Dauer Schneidkantendeformation

links nach 3 mal Schärfen auf Anysharp - mitte nach 1000'er Wasserstein, rechts anschließendem Lederriemen mit Polierpaste

  • Anysharp - 1000'er Wasserstein - Lederriemen mit Polierpaste

Steckbrief

  • NameAnysharp

    Gesamturteil2

    ArtHartmetallschärfer

    Preis13

    Bei Amazon anschauen*.

erreichbare SchärfeSchärfdauerBedienungmein Urteil
2992,0