Messer schleifen. von Leonhard Ullrich

unbehandelter Lederriemen

einfacher Lederriemen unbehandelt Scherenkauf BgB

einfacher Lederriemen unbehandelt Scherenkauf 16zu9Wenn Ihr schon eine Polierpaste oder Pigmente und Öl habt, braucht Ihr noch etwas, auf dass Ihr diese auftragen könnt. Ich bin bisher mit diesen Lederriemen recht gut gefahren. Diese habe ich schon mit der grauen Polierpaste behandelt, aber auch mit Chromoxid und Eisenoxid.

Alternativ könnt Ihr auch einen alten Gürtel, ohne Nähte, Nieten oder ähnliches nehmen, allerdings ist bei den meisten Gürteln das Leder weicher, so dass die Schneidkante beim Abziehen meist stärker als notwendig verrundet.

 

Steckbrief

  • Nameunbehandelter Lederriemen

    Gesamturteil5

    Artnur Lederriemen

    Preis5 €

    Bei Scherenkauf anschauen*.

FeinheitGratentfernungAuftragungmein Urteil